Verein deutschsprachiger Unternehmer, Freiberufler und Führungskräfte in Andalusien

Über uns

Im Jahre 2002 wurde in Sevilla der Verein deutschsprachiger Unternehmer, Selbständiger und Führungskräfte, FORUM SEVILLA, mit dem Ziel gegründet, den Austausch von Erfahrungen, Kenntnissen sowie die Pflege kultureller, wissenschaftlicher, sozialer und wirtschaftlicher Kontakte zwischen hier ansässigen Deutschsprachigen und am deutschen Sprachraum interessierten Spaniern zu fördern.

Seit seiner Gründung versucht das FORUM SEVILLA dementsprechend als Plattform der Eingliederung und Unterstützung für in Andalusien ansässige Unternehmer, Selbständige und Führungskräfte zu dienen.

Die Organisatoren und Mitglieder des Vereins stellen sich tagtäglich den kleinen und größeren Anforderungen, die sowohl eine soziale als auch eine berufliche Aufnahme in diesen neuen multikulturellen Raum erfordern. In diesem Sinne verstehen sie ihre eigenen Erfahrungen als bestes Beispiel für eine gelungene europäische Integration.

  • Vorsitzender: Roland Bettscheider
  • Stellvertretende Vorsitzende: Stephanie Hucke
  • Beisitzer: Thomas Budil, Elmar Stephan, Carolin Strohe
  • Schriftführerin: Karoline Schlüter
  • Kassenwart: Michael Wendenburg
  • Technische Leitung der Webseite/Facebook/Google Plus: Enno Langelotz

Für Anfragen an uns benutzen Sie bitte das Kontaktformular unserer Webseite.