Olivenöl: Ein Genuss für Geist und Gaumen

Am 13. Februar haben sich Freunde und Mitglieder des fOrum in den Räumen der Oleoteca Sevilla in die Welt der Olivenöle entführen lassen. Der Experte Andrés García Gallego gab sein Wissen über Produktion, Klassifikation und Kriterien zur fachkundigen Beurteilung der Qualität der Öle weiter. Im Anschluss wurden 5 Öle verkostet und interpretiert. Die Teilnehmer haben dadurch Einblicke in die Geschmacksvielfalt aber auch die Qualitätsunterschiede der Öle enthalten. Natürlich konnten bei weitem nicht die mehr als 430 Olivensorten besprochen werden, aber der Abend hat bei allen Teilnehmenden Interesse und Lust auf den Gebrauch von hochwertigen Ölen bei weiteren kulinarischen Aktivitäten geweckt. Im Anschluss haben Freunde und Mitglieder des fOrum den Abend in eine Bar bei Tapas und Wein ausklingen lassen.