Wanderung 'Dehesa de Abajo'

Am Sonntag, dem 26. Mai, haben sich Freunde und Mitglieder des fOrum zu einer abwechslungsreichen Wanderung durch den Pinar de Aznalcázar zur Lagune Dehesa de Abajo getroffen. Das Gebiet liegt etwa 35 km von Sevilla entfernt zu beiden Seiten der Landstraße A-3114, welche La Puebla Del Río mit Aznalcázar verbindet.

 

Es ging durch einen Pinienwald, über ausgedehnte Weideflächen und an einer Lagune entlang, mit vielfältiger Vegetation und einer beeindruckten Vielzahl von Vogelarten. Trotz der sommerlichen Temperaturen nahmen auch viele Kinder am Ausflug teil. welche die Wanderung hervorragend meisterten.

 

Im Anschluss kehrten wir in das  idyllisch gelegene Restaurant 'El Establo' im Poblado de La Colina ein. Mit einem Blick in die wunderbare mit Pinienbäumen gesäumte Landschaft konnten wir unter anderen Gerichten die Spezialität des Hauses, den Arroz con Pato, genießen.